Angebote zu "Natur" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Die Natur
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Tanzen da Motten im Licht der Straßenlaterne? Siehst du die zartrosa Ackerwinde am Straßenrand? Bringen diese bauschigen Wolken Regen?Oft sind wir im Alltag so abgelenkt, dass wir sie gar nicht bemerken: die Natur. Dabei ist sie so erstaunlich, wenn man mehr über sie weiß. Zum Beispiel, wie Ameisen sich mit ihren Antennen verständigen und warum wir die Sterne tagsüber nicht sehen können. Ein Buch für die ganze Familie, randvoll mit Wissen zu Bäumen und Blumen, Insekten, Amphibien, Vögeln, Reptilien und Säugetieren, Gesteinen, Gewässern, Wolken und Sternen. Unzählige Anregungen für Streifzüge vor der eigenen Haustür ermuntern, die Natur im Großen wie im Kleinen zu entdecken. Die moderne Gestaltung verbindet klare Linien mit atmosphärischen Aquarellen und lässt die Fantasie ins Freie wandern - man muss nur aufstehen und ihr folgen!Peixe Dias, Maria AnaMaria Ana Peixe Dias interessierte sich schon als Kind für die Insekten und Pflanzen, die die Vorstadtgärten und die leeren Grundstücke ihrer Nachbarschaft bevölkerten. Heute arbeitet sie bei der Vogelschutzorganisation BirdLife International.Teixeira do Rosário, InesInłs Teixeira do Rosário entdeckte im Alter von drei Jahren den Spaß daran, draußen zu sein und herumzustreunen. Sie studierte Biologie an der naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität von Lissabon und promovierte dort im Fach Ökologie.Carvalho, Bernardo P.Bernardo P. Carvalho besuchte die Fakultät der Bildenden Künste in Lissabon. Er ist Mitgründer des Verlags Planeta Tangerina und ist für seine Illustrationen vielfach ausgezeichnet worden.Stein, ClaudiaClaudia Stein studierte Romanistik und Kulturanthropologie in Frankfurt und Lissabon. Nach vielen Jahren als Lektorin arbeitet sie als Übersetzerin, Kommunikations- und Sprachtrainerin.

Anbieter: myToys
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Buch - Atlas Obscura Kids Edition
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Komm mit auf eine außergewöhnliche Expedition: Dieser Atlas zeigt dir die 100 geheimnisvollsten Orte der Welt!Erkunde das "Tor zur Hölle" in Turkmenistan, den Quallensee in Mikronesien und die immerwährenden Gewitter in einer Bucht in Venezuela! Folge Millionen Jahre alten Dino-Spuren in Bolivien und lerne japanische Mönche kennen, die sich selbst mumifizieren. Lausche singenden Sanddünen in der Wüste Gobi und staune über riesige, von Menschen gemachte Zeichnungen in der Nazca-Wüste. Die sind so groß, dass man sie nur von einem Flugzeug aus überschauen kann.Worauf wartest du noch? Pack deine Sachen und begib dich auf den größten Abenteuertrip deines Lebens!Dieses spannende, reich illustrierte Sachbuch für Kinder ab 8 Jahren ist ein spannender Reiseführer zu den außergewöhnlichsten Orten der Welt. Mit Witz und Gespür für echte "Wow"-Momente erzählen Dylan Thuras und Rosemary Mosco von 100 faszinierenden Reisezielen in 47 Ländern . Das Buch enthält neben spektakulären Tatsachen auch geografische Koordinaten sowie eine Liste zur Reiseausrüstung für eigene Erkundungstouren und weitere Tipps für junge Abenteurer.Thuras, DylanDylan Thuras ist Mitgründer und Kreativdirektor von AtlasObscura.com. Als erfolgreicher Vortragsredner ist er bereits bei SXSW und Applied Brilliance aufgetreten. Er ist der Autor von "Curious Expeditions", einem Buch über seine einjährige Reise durch Osteuropa, und verantwortet neben seiner Arbeit bei Atlas Obscura.com die Reihe "World of Wonders" bei Slate.Mosco, RosemaryRosemary Mosco schreibt Bücher und Artikel und zeichnet Cartoons und Grafiken, die alle mit Natur zu tun haben. Ihre Naturcomics sind in einem von Andrews McMeel herausgegebenen Buch zusammengefasst und wurden in eine preisgekrönte Museumsausstellung verwandelt.Ang, JoyJoy Ang ist freiberufliche Künstlerin, Kinderbuchillustratorin und Charakterdesignerin für Videospiele und Zeichentrickserien.

Anbieter: myToys
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Stehleuchte Serpente
1.145,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Frei schwenkbare Stehleuchte Serpente - made in Italy Das Design der Stehleuchte Serpente stammt von dem italienischen Leuchtenhersteller Martinelli Luce und entsprang aus der Feder des weltberühmten Designers und Mitgründer des Familienunternehmens Elio Martinelli, der sich bei seinen Entwürfen stets von der Natur, der Einfachheit und der Geometrie leiten lassen hat (gestorben 2004). Auch bei dieser Leuchte hat er sich von seinen Leitgedanken führen lassen, so dass das Design der Leuchte eine wunderbar unverfälschte und reine Optik aufweist. Das Licht wird durch den aus hochwertigem Methacrylat gefertigten Leuchtenschirm wunderbar diffus und blendfrei in die Umgebung gestreut, so dass ein überaus angenehmes Ambiente entsteht. Ein besonderes Feature birgt das Gestell, das eine Drehung und somit freie Positionierung des Schirms ermöglicht. So lässt sich der Schirm entweder zentral über dem Leuchtenfuß positionieren oder aber auch frei über den Boden schwenken. Energieeffizienzklasse: A+

Anbieter: Lampenwelt CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Renaissance
17,62 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Platonische Akademie in FlorenzEin wesentliches Element des in der Renaissance wieder auftretenden Platonismus war die Anschauung, dass sich in den Zahlen das Geheimnis der Natur verberge. Anhand dieses Gedankens entwickelt der Autor massgebliche Züge der Philosophie Marsilio Ficinos und Pico del la Mirandolas. Dabei werden Zusammenhänge deutlich, die auch für das Verständnis der gegenwärtigen Wissenschaft Relevanz besitzen.Girolamo SavonarolaDie kurze Herrschaft Girolamo Savonarolas im Florenz des ausgehenden 15. Jahrhunderts, kann als ein letzter Aufstand des mittelalterlichen Menschen gegen die werdende moderne Welt verstanden werden. Wissenschaft und Kultur der Neuzeit können mit den Antworten, die das christliche Mittelalter auf die grossen Daseinsfragen des Menschen gegeben hat, nicht mehr leben. Das Heil der Seele, die Bestimmung des Menschen, das Wesen des Bösen werfen aber Fragen auf, die deshalb nicht irrelevant werden, weil vergangene Antworten nicht mehr als gültig erlebt werden. Savonarola versuchte mit all der Macht die einem hellsichtig begabten, ausgezeichneten Redner und tief religiösen Menschen zur Verfügung stand, die alten Antworten in die Gegenwart hinein zu retten. Nach einem Wort Rudolf Steiners kann man von dem Scheitern dieser grossartig-fundamentalistischen Persönlichkeit für das Vertreten moderner Geisteswissenschaft unendlich viel lernen.Vortrag gehalten im Scala Basel, 2008Joachim Daniel*1959 in Hannover, †2009 in der Schweiz, studierte Altertumswissenschaft, Philosophie und Linguistik, war als Lehrer für Alte Sprachen und Geschichte tätig. 10 Jahre Vize-Präsident einer schweizer Kunststiftung, arbeitete als freischaffender Kulturwissenschaftler und war Mitgründer von 'Zeit für Kultur' (www.zeitfuerkultur.com).Laufzeit: ca. 120 min.Inhalt: 2 CDs

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Cornelius Castoriadis
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Philosoph des radikal - Imaginären und der creatio ex nihilo, Mitgründer der legendären Zeitschrift "Socialisme ou Barbarie" ,politischer Denker und Inspirator mit maßgeblichem Einfluss auf die Ereignisse des Mai 1968 in Frankreich, Soziologe, Ökonom der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (O.W.Z.E), praktizierender Psychoanalytiker und Erneuerer der freudschen Theorie, Sowjetologe und radikaler politischer Aktivist. Cornelius Castoriadis (1922- 1997) ist einer der interessantesten und originellsten Denker der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, blieb aber zu Lebzeiten relativ unbekannt. Er ist der erste Theoretiker, der das Phänomen der Bürokratie als eine in der Menschheitsgeschichte völlig neue Form politischer Macht verstand und den Begriff des Radikal-Imaginären einführte, um die Beziehung zwischen Gesellschaft und Psyche zu untersuchen und eine neue Art des Seins als Magma aufzuweisen. Laut Jürgen Habermas hat Castoriadis "...den originellsten, ehrgeizigsten und reflektiertesten Versuch unternommen, die befreiende Vermittlung von Geschichte, Gesellschaft, äußerer und innerer Natur noch einmal als Praxis zu denken."

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Expressionistische Begegnung
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ernst Ludwig Kirchner zählt zu den bedeutendsten Künstlern des deutschen Expressionismus. Expressionismus – das ist Spontaneität, Experimentierfreude, Naturverbundenheit, Grossstadtkunst – kurz: Ernst Ludwig Kirchner. 1905 gründete er im Alter von 25 Jahren gemeinsam mit den Architekturstudenten Fritz Bleyl, Erich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff die Künstlergruppe Die Brücke. Die Künstler strebten in ihren Werken nach dem reinen Ausdruck. Motive wie Landschaften oder Akte in der Natur wurden zum Ausdrucksträger für das innere Erleben der Welt. Im Gegensatz zu seinen Künstlerkollegen Karl Schmidt-Rottluff oder Erich Heckel schuf Kirchner ein viel beachtetes Spätwerk. Jan Wiegers, Mitgründer der niederländischen Künstlergruppe De Ploeg, lernte Kirchner 1920 in Davos kennen und wurde sein erster Schüler. Zwischen 1919 und 1925 haben beide immer wieder in den Schweizer Bergen gearbeitet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot